Pressefoto Carmela De Feo Die Schablone, in der ich wohne 06

Klinikum Niederrhein Kultur: Carmela De Feo, “ La Signora“ kommt nach Fahrn

Termin: Do. 22.3.2018, 20 Uhr Karten für 15 Euro bitte per mail bestellen: guido.jansen@evkln.de Zum Programm: Die Schablone, in der ich wohne. La Signora, der Nachtspeicher aus dem Süden mit seinem treuen, tastenreichen Gefährten dem Akkordeon, ist wieder unterwegs im Auftrag der Bespaßung. Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune, macht sie böse Miene zum… Weiter »

Die BDC Akademie bietet vom 25.- 28. September 2017 unter der Leitung von Prof. Dr. med. Vallböhmer und Prof. Erhard ein „Common Trunk“ Seminar im Evangelischen Krankenhaus Duisburg an.

In einer Kombination aus Vorlesungen und 8 praktischen Workshops werden die Grundlagen und Grundfertigkeiten chirurgischer Tätigkeit für den „Common Trunk“ (Basischirurgie) strukturiert vermittelt. Das als viertätiges Seminar konzipierte Angebot richtet sich vor allem an junge Kollegen, die am Anfang ihrer Weiterbildung zum Chirurgen stehen. Es ist für Berufsstarter aller acht chirurgischen Facharztqualifikationen gleichermaßen geeignet und… Weiter »

HERZZENTRUM HAUTNAH-TAG DER OFFENEN TÜR 2017

HERZZENTRUM HAUTNAH – TAG DER OFFENEN TÜR 2017 09. September 2017, 11:00-15:00 Uhr Programm •Besichtigungen der Intensivstation •Operationssäle •Herzkatheterlabor •Physiotherapie •Ultraschall des Herzens und der Gefäße •Vorträge zu verschiedenen Herzerkrankungen Für Ihr Wohl: Speisen und Getränke

Klinikum Niederrhein Kultur: Kalle Pohl kommt nach Fahrn!

Termin: 14.September 2017, 20 Uhr Karten für 15 Euro bitte per mail bestellen: guido.jansen@evkln.de (Quelle Bild: Gabor Richter) Das Programm: „Selfi in Delfi“ Selfi in Delfi“ ist natürlich falsch geschrieben; korrekt wäre „Selfie in Delphi“. Wenn jedoch Kalles berüchtigter Vetter Hein Spack auf eine Bildungsreise gerät, hat er Wichtigeres im Sinn als orthographische Spitzfindigkeiten: Hein… Weiter »

Auftakt „Dienstfit“ fand großen Anklang – Fortbildung für Assistenzärzte im EKN

Die Chefarztkonferenz hat es entschieden und unsere Fortbildungsbeauftragte und Neurochirurgin Angelika Hiroko Fritz hat es erfolgreich in die Tat umgesetzt: Im Klinikum Niederrhein haben Assistenzärztinnen und –ärzte jetzt die Möglichkeit sich ganztägig während ihrer Arbeitszeit theoretisch und praktisch fortzubilden. Es geht hierbei vor allem darum, mehr Sicherheit im Dienst zu erlangen, sei es bei Transfusionen,… Weiter »