Duisburger Adipositastag

Duisburger Adipositastag Adipositas-Zentrum Klinikum Niederrhein Samstag, 26. Mai 2018, 10:00 – 13:00 Uhr Konferenzzentrum CE. 01, Klinikum Duisburg-Nord (Fahrn) Fahrner Straße 133, 47169 Duisburg Sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Interessierte, die krankhafte (morbide) Adipositas ist eine immer weiter verbreitete und noch nicht allgemein akzeptierte Erkrankung, die behandelt werden kann und muss. Vor allem sind immer… Weiter »

Ganzheitliches Gedächtnistraining

gedaechtnistraining

Hier die neuen Termine für das  ganzheitliches Gedächtnistraining: Jeweils 6 Einheiten zu 36 €: Kurs 1: Mo 15-16 Uhr, St. Josef Hospital, Seminarraum 2 04.06, 11.06, 18.06, 25.06, 02.07, 09.07 Kurs 2: Do 14-15 Uhr Johanniter Krankenhaus, Kurt-Schneider Saal 03.05., 24.05, 07.06, 14.06, 21.06, 28.06 Anmeldung: Birgit Wegener Gerontopsychiatrische Beratungsstelle Oberhausen Mülheimer Straße 83, 46045 Oberhausen und… Weiter »

1. Patiententag: Gemeinsam gegen Krebs: Von der Vorsorge bis zur Therapie.

Vallböhmerneu

Sehr geehrte Patienten, sehr geehrte Interessierte, das Tumorzentrum Duisburg-Niederrhein bietet Ihnen mit seinen interdisziplinär verbundenen Kliniken / Kooperationspartnern und qualifizierten Mitarbeitern modernste Formen der Erkennung und Behandlung von Krebserkrankungen. Mit unserem 1. Patiententag möchten wir Ihnen sowohl aktuelle Vorsorgeprinzipien als auch Therapiemöglichkeiten der häufigsten Krebsarten näher bringen. Dabei werden sowohl am praktischen Organmodell als auch… Weiter »

9. Rheinisch-Westfälisches MTRA-Symposium

MTRA Symposium

Sehr geehrte Damen und Herren, als Vertreter der Rheinisch-Westfälischen Röntgengesellschaft (RWRG) und der Vereinigung der medizinisch-technischen Berufe in der Deut-schen Röntgengesellschaft (VMTB) möchten wir Sie herzlich zum 9. Rheinisch-Westfälischen MTRA-Symposium einladen und würden uns freuen, Sie im Ev. Krankenhaus Duisburg Nord, Ev. Klinikum Niederrhein, in Duisburg am 6.7.2018 willkommen zu heißen. Um an den Erfolg… Weiter »

Klinikum Niederrhein Kultur – Matthias Reuter kommt!

_AHO8526

Termin 27. September 2018, Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr. Kartenbestellungen (15 €)  per mail bitte an: guido.jansen@evkln.de Matthias Reuter – Auswärts denken mit Getränken Kabarett mit Klavier Wenn man zu Hause mal in Ruhe denken will, dann ist man ja sehr oft abgelenkt. Man hat sich gerade hingesetzt und schon ruft wieder einer an…. Weiter »

Informationsveranstaltung zu den Themen LUNGENKARZINOM, DARMKREBS, PROSTATAKREBS und MAMAKARZINOM.

Liebe Leser, hiermit möchten wir Sie auf eine höchst interessante Patientenveranstaltung aufmerksam machen, die  im Evangelischen Krankenhaus Duisburg Nord stattfinden wird. Veranstaltet wird diese von unserem kürzlich neu gegründeten TUMORZENTRUM. Im Fokus stehen die vier häufigsten Krebserkrankungen: LUNGENKARZINOM, DARMKREBS, PROSTATAKREBS und MAMAKARZINOM. Die Experten und Chefärzte der jeweiligen Kliniken in unserem Verbund halten patientengerechte Vorträge und… Weiter »

Patientenforum Duisburg-Nord: Wie geht´s mit dem Gehen? Schmerzen im Bein aus der Sicht des Orthopäden/Unfallchirurgen, des Gefäßmediziners und des Neurochirurgen.

Patientenforum Duisburg-Nord: Wie geht´s mit dem Gehen?  Schmerzen im Bein aus der Sicht des  Orthopäden/Unfallchirurgen, des Gefäßmediziners und des Neurochirurgen. Evangelisches Klinikum Niederrhein Verwaltungsgebäude Konferenzraum CE.01 Fahrner Str. 133, 47167 Duisburg Dienstag, 10. April 2018, 15.00-17.00 Uhr Programm 15:00 bis 15:10 Uhr Begrüßung und Einführung Prof. Dr. Zimmermann 15:10 bis 15:40 Uhr Vortrag: Schmerzen im… Weiter »

Klinikum Niederrhein Kultur: Carmela De Feo, “ La Signora“ kommt nach Fahrn

Pressefoto Carmela De Feo Die Schablone, in der ich wohne 06

Termin: Do. 22.3.2018, 20 Uhr Karten für 15 Euro bitte per mail bestellen: guido.jansen@evkln.de Zum Programm: Die Schablone, in der ich wohne. La Signora, der Nachtspeicher aus dem Süden mit seinem treuen, tastenreichen Gefährten dem Akkordeon, ist wieder unterwegs im Auftrag der Bespaßung. Gefangen in der Endlosschleife der guten Laune, macht sie böse Miene zum… Weiter »